Travel: London (Camden Lock Market, Camden Garden, Picadilly Circus)

Hallo ihr Lieben! Ich war diesen Samstag in London auf Achse und wollte mich dort mal ein wenig umsehen. Natürlich hatte ich meine Kamera dabei, weswegen euch nun auch eine kleine Bilderflut erwartet. Ich hoffe, das macht euch nichts aus und meine Eindrücke gefallen euch!

CAMDEN LOCK MARKET

Der Camden Lock Market hat mir besonders gefallen. Ich bin ja bekanntlich ein leidenschaftlicher Flohmarkt-Gänger und auf dem Camden Lock Market fühlt man sich einfach wie auf einem rießigen, nicht endenden Flohmarkt. Hinter jeder Ecke lauert eine neue Sehenswürdigkeit, Die Stände sind toll, die Geschäfte haben Charme und sind teilweise auch sehr individuell. Und man glaubt es kaum, aber ich habe nichts gekauft. Wahrscheinlich, weil das Angebot so groß war, dass ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass der Camden Market mich nicht zum letzten Mal gesehen hat!
COVENT GARDEN
Covent Garden wurde mir wärmstens ans Herz gelegt, ich bin aber ehrlich gesagt nicht ganz so begeistert. Vielleicht habe ich mir das Alles ja etwas grüner vorgestellt. Was ich aber richtig klasse fand waren die ganzen Straßenkünstler, auch das Spitzeln in den ein oder anderen High End Laden war ganz nett. Außerdem habe ich endlich mal diese ominösen Macarons gegessen, die man ja aus der Bloggerwelt gut kennt. Man, sind die lecker! Auch wenn 1,75 Pfund pro Macaron nicht gerade günstig sind, und 8 Macarons für 14 Pfund, wer leistet sich denn das?! Naja, auf jeden Fall ist Covent Garden auf jeden Fall einen Besuch wert!
 
PICADILLY CIRCUS
Am Picadilly Circus habe ich das erste Mal gemerkt, dass ich so ein richtiges Landei bin. Wer Berlin schon groß findet, der wird von London – so wie ich – ziemlich geflasht sein. Ich frage mich, wann ich das letzte Mal so viele Leute auf einem Haufen gesehen habe. Auch die Verkehrführung ist sehr spannend, die Ampeln sind auch eher Dekoration und ich frage mich ernsthaft, wieviele Menschen hier ausversehen angefahren werden – oder sich selbst über den Haufen rennen.
Nach dieser Tour war ich richtig froh, mir eine Pizza zu genehmigen und dann nach Hause, in mein warmes, kuscheliges Zimmer zu kommen. London ist zwar schön, groß und beeindruckend, die Leute sind spannend und ich würde am Liebsten nie wieder weg, andererseits wäre es mir auf Dauer wohl doch etwas zu viel los. Wie seht ihr das? Und gefallen euch die Bilder? XX

You Might Also Like...

22 Comments

  • Reply
    Isabell Jankowski
    4. August 2014 at 22:44

    Ohh, ich liebe Camden! Tolle Fotos :)

  • Reply
    Nina Vivaldi
    4. August 2014 at 23:18

    *hust* Ich kauf immer die 8er Packung bei LaDuree :D
    Schöne Fotos, sieht so aus als hättest du eine schöne Zeit in London gehabt. Ich vermisse diese wundervolle Stadt und muss bald wieder hin.
    Wenn du mal wieder am WE dort bist kann ich dir Sonntags Brick Lane wärmstens ans Herz legen :3

    Warst du in Camden Town bei Cyberdog im Keller? :D Ahaha das ist so ein interessanter Ort xD

    Liebst,

    Nina

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:25

      Hi Nina,

      upsi, tut mir Leid :) Ich muss gestehen, dass ich bei Essen immer sehr geizig bin, Geld auszugeben. Ich kann dich da natürlich auch verstehen, Macarons sind einfach richtig lecker :)

      Und ja danke, meine Zeit in London war wirklich toll, ich denke, ich werde bald wieder einmal hin fahren. Brick Lane ist auf jeden Fall ein Ziel von mir, East End interessiert mich wirklich brennend! Außerdem möchte ich noch ein paar Museen besichtigen, ich finds so klasse, dass das hier eigentlich immer umsonst ist!

      Und nein, ich habe verpennt, dass es da einen Keller gibt. Mist. Aber der Laden ist echt beeindruckend!!

      Liebe Grüße und danke für dein Kommentar

  • Reply
    Rica
    5. August 2014 at 7:05

    Ich bin auch eher das Dorfkind, große Städte waren noch nie etwas für mich. Zum Shoppen, ja ist ganz nett aber zum Leben niemals! Viel zu viele Menschen und viel zu viel Getümmel. Die Bilder gefalle mir gut, schöner Post :)
    Liebe Grüße ♥

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:26

      Oh ich fands auch zum Shoppen furchtbar, bei Forever21 stand ich mehr als eine halbe Stunde (!!!) in der Schlange, da hat man dann doch auch keine Lust mehr, oder?

      Danke dir :))

  • Reply
    Sina
    5. August 2014 at 9:02

    Tolle Fotos!
    Ich liebe London und möchte am liebsten sofort wieder hin :)
    Ales Liebe
    Sina <3

    vanillacream1.blogspot.com

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:26

      Danke dir Sina, dein Haul aus London hat mir übrigens sehr gut gefallen :)

  • Reply
    J e n ♥
    7. August 2014 at 12:42

    Ich bin so neidisch, ich muss auch mal zum Camden Market. Sind die Sachen dort denn teuer oder Touristen-Preise?
    Ja, natürlich habe ich mich über die Extensions gefreut <3 :D

    Liebe Grüße <3
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net/

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:27

      Ich finde es schon relativ überteuert. Beispielsweise kosten so dünne Tanktops um die 15 Pfund, dabei gibt es die selben auch in Oxford für 6 Pfund.. vielleicht habe ich auch deswegen nichts gekauft. Kommt aber ganz auf den Store an, ich habe schon ein paar Schnapper auch gesehen :)

      Liebste Grüße – freut mich, dass dir die Extensions gefallen!

  • Reply
    Anonymous
    8. August 2014 at 19:30

    Sieht ja echt wahnsinnig aufregend aus! Da kann man glatt ein bisschen neidisch werden :) da ich auch noch einen längeren Auslandsaufenthalt plane, finde ich deine Beiträge echt Super! Für ein Land entschieden habe ich mich zwar noch nicht, aber England kommt definitiv in die engere Auswahl :)
    Wie lang wirst du denn noch bleiben & wie geht es danach bei dir weiter? Meinst du es wird dir sehr schwer fallen wieder zurück nach Deutschland zu gehen? :)

    Liebe Grüße, Marie

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:31

      Hi Marie,

      danke für dein Kommentar erstmal :)

      Ich werde noch bis Ende September bleiben, also sind es ‚bloß‘ 3 Monate, aber hey, immerhin. Danach werde ich in Deutschland studieren, habe letzte Woche die Zusage für mein Wunschstudium bekommen und freue mich schon rießig! Habe hier in England zwar auch ein Jobangebot bekommen, aber vielleicht sollte ich mich doch erstmal um meine Ausbildung kümmern :) Und ja, es wird mir definitiv schwer fallen, wieder zurück zu gehen. Ich denke, es wird ein weinendes und ein lachendes Auge geben. Die Leute hier und die Mentalität wird mir wahnsinnig fehlen, aber man merkt auch im Ausland erst so richtig, wie wichtig deine Freunde sind und ich bin jetzt schon überglücklich, sie bald wieder zu sehen :)

      Lass mich gerne wissen, für welches Land du dich entschieden hast, ich würde mich sehr darüber freuen.
      Wenn du noch Fragen hast oder einfach übers Ausland schnacken willst, schreib mir doch ne mail :) (jubiesbeauty@web.de)

      Allerliebste Grüße ♥

    • Reply
      Anonymous
      11. August 2014 at 15:27

      3 Monate sind auch schon ein viertel Jahr, und ich wette auch in der kurzen Zeit kann man schon wahnsinnig viele Erfahrungen sammeln! :)
      Oh dann schon mal herzlichen Glückwunsch! Was genau wirst du denn studieren? :) Eben, vielleicht ergibt sich ja ein Auslandssemester oder danach noch einmal die Gelegenheit!
      Kann mir auch vorstellen, das einem sowas auch zeigt, wer eigentlich die wahren Freunde sind :)

      Klar, da halte ich dich gerne auf dem laufenden, freue mich auch auf mehr Posts von dir!
      Ich komm auf jeden fall auf dich zurück :)

      Liebe Grüße! <3

  • Reply
    enfant terrible Berlin
    9. August 2014 at 10:32

    soo tolle bilder! ich liebe den camden lock market! <3 habe mir damals glaube ich auch nichts gekauft, wenn ich mich richtig erinnere :D
    liebe grüße

  • Reply
    Selin
    9. August 2014 at 20:58

    wow richtig tolle Fotos!! sieht cool aus, dieser market!
    lg :)
    xopersianprincess.blogspot.de

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:31

      Danke Selin, kann ich jedem ans herz legen :) ♥

  • Reply
    Geena Samantha
    9. August 2014 at 23:22

    Sehr schönen Blog hast du!

    Mit freundlichen Grüßen – Geena Samantha
    mintcandy-apple.blogspot.de

  • Reply
    Lilly
    9. August 2014 at 23:23

    richtig tolle bilder! :) da will ich auch unbedingt mal hin!

    • Reply
      Julia Kaya
      11. August 2014 at 10:32

      Danke Lilly, das kann ich dir wirklich empfehlen :)

  • Reply
    Julezilicious
    25. August 2014 at 19:14

    Mir gefallen deine Bilder sehr! Da bekomm ich doch direkt wieder Sehnsucht nach London! :(
    Hast du vielleicht auch einen kleinen Haul oder so aus London? :)

    Liebe Grüße
    http://www.julezilicious.blogspot.com

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: