5 outfits

5 Tage, 5 Outfits, 5 Looks

Hallo ihr Lieben.

Seitdem das neue Semester losgegangen ist, bin ich wieder ganz schön eingespannt. Trotzdem habe ich es letzte Woche irgendwie hinbekommen, jeden Tag mein Outfit für euch abzufotografieren. Sie sind vielleicht nichts besonderes, aber ich wollte euch auch Outfits zeigen, die ich tatsächlich in die Hochschule anziehe und nicht extra für ein Shooting zusammen stelle. Ich hoffe sehr, dass euch diese Alltags-Looks trotzdem gefallen.

5 Tage, 5 Outfits

Outfit 1 – Karohemd

5 outfits

jacke: primark // hemd: H&M // jeans: new yorker // schuhe: converse

5 outfits

sonnenbrille: bourjois

Ich liebe Karohemden, und Karomuster im Allgemeinen. Das solltet ihr auch schon in meinem letzten Outfitpost festgestellt haben. Mal davon abgesehen sind Hemden immer eine gute Idee, wenn man nicht weiß, was man anziehen soll. Jeans, Hemd und ein Paar Converse oder Turnschuhe, schon steht das Outfit.

Outfit 2 – Ripped Jeans

5 outfits

sweater: primark // jacke: kik // jeans: primark

5 outfits

augen make-up mit urban decay naked 3

Diese Jeans ist mir eigentlich schon wieder viel zu groß, aber ich liebe sie trotzdem, weil sie unten so herrlich eng ist. Da ich sie eh leider bald aussortieren muss, habe ich mich getraut, ein paar Löcher hinein zu schneiden, was mir derzeit richtig gut gefällt. Dazu trage ich einen ganz normalen Sweater, zudem hatte ich eigentlich meine Air Max an, die ich leider vergessen habe, zu fotografieren. Übrigens entschuldige ich mich für das heraushängende Bändchen im letzten Bild. Habe ich leider nicht bemerkt!

Outfit 3 – Senfgelb

 

5 outfits

pullover: H&M // jeans: new yorker // jacke: kik // schuhe: nike air max

5 outfits

wavy hair mit toni&guy sea salt spray

Ich LIEBE diese Jeans von New Yorker. Ich habe sie dort letztens für 15 Euro gekauft (es gibt sie übrigens in mehreren Farben) und trage sie seitdem fast immer. Ich mag den bequemen Sitz (High Waist) und das enge Bein. Der Pullover ist mir eigentlich schon viel zu groß, aber in die Uni geht das schon noch, finde ich. Da muss es einfach bequem sein. Außerdem finde ich die Farbe einfach toll!

Outfit 4 – Bohemian

5 outfits

jacke: primark // oberteil: H&M // jeans: H&M // schuhe: converse

5 outfits

ohrringe: primark

Dieser Look ist meine Interpretation von Bohemian im Alltag. Das gecroppte Oberteil könnt ihr mit etwas Glück noch im Sale ergattern, ich für meinen Teil liebe die Arme einfach total. Meine Haare waren vom Vortag noch etwas gewellt, ich habe mir einfach die vorderen Haarpartien nach hinten geflochten und dort mit Haarspangen fixiert. Gerade Boho-Frisuren finde ich derzeit einfach besonders toll!

Outfit 5 – Audrey Hepburn

5 outfits

bluse: H&M // strumpfhose: primark // jacke: kik // ballerinas: deichmann

ungeschminkt vs. geschminkt - ein kleiner unterschied ;)

ungeschminkt vs. geschminkt – ein kleiner unterschied ;)

Am Freitag hatte ich keine Vorlesungen und habe es deswegen auch nicht für nötig gehalten, mich zu schminken. Dieses Outfit trage ich derzeit besonders gerne und ist etwas Audrey Hepburn inspiriert, da man sie sehr häufig in einem Blusenkleid, Strumpfhose und Ballerinas sieht und ich diesen simplen Look einfach sehr liebe. Und das, obwohl ich eigentlich gar kein Ballerina-Kind bin. Abends war ich auf einem Geburtstag und habe mich dann doch noch etwas geschminkt und meine Haare gemacht. Ich habe mich an der momentan sehr beliebten half-up-half-down Frisur versucht und finde sie eigentlich ganz schön. Was sagt ihr?

Welcher Look gefällt euch am Besten?

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen. Wollt ihr mehr in die Richtung lesen? XX

You Might Also Like...

16 Comments

  • Reply
    TanjasBunteWelt
    24. März 2015 at 17:32

    Hallo Julia,

    Senf steht dir sehr gut. Mir gefallen die Bilder mit den Zopf-Haaren, da kommt dein Gesicht süß rüber.
    LG Tanja

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 17:50

      Hi Tanja,

      ich habe ganz lange keine Zöpfe getragen, weil ich dachte, das steht mir überhaupt nicht. Mittlerweile mag ich es aber auch recht gerne, also vielen Dank für dein liebes Kommentar :)

      LG

  • Reply
    Lisa
    24. März 2015 at 18:52

    Also dezent geschminkt und vor allem ungeschminkt siehst du aus wie eine Leiche…

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 19:06

      Hallo Lisa,

      ich bin derzeit relativ blass, das ist wahr. Trotzdem finde ich mich ungeschminkt nicht hässlich und habe auch keinerlei Probleme, so aus dem Haus zu gehen.

      Wenn du allerdings an jedem meiner Beiträge etwas auszusetzen und zu kritisieren hast, dann frage ich mich, wieso du überhaupt noch meinen Blog besuchst. Ich weiß auch nicht, was du damit bezwecken willst, aber wie es auch sei, ich hoffe, es bereitet dir Freude!

      Wünsche dir noch einen guten Abend :)

  • Reply
    Imke
    24. März 2015 at 19:17

    Great post! My favourite outfit is the middle one! Yellow suits you very well!

    XO Imke

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 19:28

      thank you so much ! :)

  • Reply
    Patty
    24. März 2015 at 19:47

    Das Outfit 4 gefällt mir am besten. Finde das es dir super gut steht und das Senfgelb super interessant wirkt. Deine Haare gefallen mir unglaublich gut :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 20:29

      Vielen, vielen Dank! :)

      Liebe Grüße

  • Reply
    Wakila
    24. März 2015 at 21:02

    Das Senfgelb und das letzte gefallen mit am besten :) Knalle Farben stehen dir ausgezeichnet, und ich stehe momentan total auf schwarz/weiß, deswegen finde ich die letzte Bluse so toll!
    Und, du siehst ungeschminkt NICHT aus wie eine Leiche, du siehst wunderschön aus! Weiß nicht, was diese Lisa immer will -.- Mach dir nichts draus, du bist wundervoll :)

    Liebste liebste Grüße!

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 22:51

      Hach, wie lieb von dir. Aber von nicht-konstruktiver Kritik lasse ich mich eh nicht beeindrucken :)

      Und schwarz-weiß ist und bleibt eine tolle Kombination, finde ich auch!

      Liebe Grüße :)

  • Reply
    iivorybeauty
    24. März 2015 at 22:01

    Du hast Glück, dir steht gelb sehr gut. Ich sehe damit total käsig und irgendwie tot aus. Schöner Post und tolle Outfits :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    • Julia
      Reply
      Julia
      24. März 2015 at 22:51

      Vielen Dank, aber ich wette, das sieht gar nicht so schlimm aus :)

      Liebe Grüße!

  • Reply
    Patrick
    25. März 2015 at 19:20

    Sehr cooler Post und wirklich schöne Outfits, die Wand kenn ich doch! :)

    P.S. Lisa hat keine Ahnung!

    • Julia
      Reply
      Julia
      26. März 2015 at 9:50

      vielen dank patrick :) ♥

  • Reply
    jana bth
    9. April 2015 at 16:36

    das make up in outfit zwei sieht richtig gut aus und der nasenring steht dir total, und deine augenbrauchen und deine haare und und und – sehr schön!

    • Julia
      Reply
      Julia
      10. April 2015 at 13:42

      das ist ja lieb, ich danke dir vielmals :)

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: