10 Vorsätze, die Jeder haben sollte

10 Vorsätze, die Jeder haben sollte

Ja meine Lieben, es ist vollbracht. Wir haben 2015 hinter uns gelassen und am 31.01 hoffentlich auch ausgiebig gefeiert. Das kann man auch, denn schließlich ist wieder ein Jahr vorbei und ein neues steht vor der Tür. 2016. Und für 2016 habt ihr bestimmt auch einige Vorsätze, oder? Wenn nicht dann habe ich heute 10 Vorästze für euch, die wirklich Jeder haben sollte!


Die Sache mit den Vorsätzen

Es ist doch so, wir Alle haben irgendwelche Vorsätze. Wir wollen schlanker werden, uns gesünder ernähren, fleißiger sein, uns um die Karriere kümmern, und und und. Und dabei haben die meisten Vorsätze eines gemeinsam: Wir sollen etwas leisten und schaffen! Versteht mich nicht falsch, ich finde es gut, sich für solche Angelegenheiten ein festes Datum zu setzen, an dem man so richtig loslegt, aber manchmal finde ich es schade, dass wir uns selbst so unter Druck setzen. „Bis zum Ende des Jahres möchte ich 8495739 Kilo abgenommen haben“ ist doch nicht unbedingt der schönste Start, oder? Deswegen habe ich mir einmal Gedanken gemacht, welche Vorsätze ich mir für das neue Jahr machen möchte.

Im neuen Jahr werde ich..

  1. .. die kleinen Dinge im Leben mehr schätzen
  2. .. mir auch mal Pausen einräumen
  3. .. öfter innehalten und durchatmen
  4. .. die beste Version von mir sein
  5. .. mehr Zeit mit meinen Liebsten verbringen
  6. .. mir einen Wunsch erfüllen
  7. .. glücklicher sein
  8. .. so viel lachen, wie nur möglich
  9. .. meinen Liebsten eine Freude machen
  10. .. zufrieden mit mir sein

Das möchte ich erreichen:

Natürlich habe ich noch ein paar andere Punkte auf meiner Liste stehen. Beispielsweise möchte ich mir ein neues Tattoo stechen lassen, mindestens, und wieder so viel Reisen, wie es nur geht. Ich möchte mein Studium voran bringen und auch wieder an meinem Blog arbeiten. Außerdem würde ich sehr gerne in neues Equipment investieren und traumhaft viele Stunden mit meinen Liebsten verbringen. Und, wer hätte es gedacht, auch Abnehmen möchte ich noch ein kleines bisschen – und wieder fleißig Sport machen. Das Wichtigste allerdings ist, dass ich mich nicht so unter Druck setzen und an einer Zufriedenheit arbeiten möchte. Ja es stimmt, das sind wirklich viele Vorsätze, aber ich arbeite an einem davon und mache mir einen Druck. Ich werde 2016 einfach mein Bestes geben und wenn ich das ein oder andere Ziel erreiche, dann bin ich zufrieden.

10 Vorsätze, die Jeder haben sollte 10 Vorsätze, die Jeder haben sollte

EN: I’m sure, you all have some new year resolutions, am I right? Today I have some resolutions for you, I’d recommend to everyone. For example, you should enjoy the small things, take some breaks and spend as many time as you can with your friends and family. I hope, you all have a good start and enjoy 2016!

Was sind eure Vorsätze für 2016? Schreibt es mir!

You Might Also Like...

9 Comments

  • Reply
    Marie
    2. Januar 2016 at 19:05

    Das sind wirklich Vorsätze die man sich immer im Kopf behalten sollte. Ich habe mir dieses Jahr wirklich nur die für mich persönlich wichtigsten Dinge als Vorsätze genommen, da ich finde, wenn an aus einer leere heraus Seiten voll mit Vorsätzen schreibt man am Ende des Jahres eh nicht alles geschafft hat. Das geht einfach nicht. Sich Vorsätze vorzunehmen aber aus einer Fülle heraus – das finde ich super. Die Dinge die einem am Herzen liegen. Bei mir ist das genauso : immer die beste Version von einem selbst sein. Motiviert und zielstrebig sein (da es jetzt aufs Abi zu geht) und mir neben dem Stress Zeit für mich nd Sport zu nehmen. So ist alles ausgewogen und man bleibt trotz vielen dingen die zu erledigen sind glücklich.

    Ich hoffe du bist super in 2016 gestartet.

    fühl dich gedrückt,
    Marie

    • Julia
      Reply
      Julia
      3. Januar 2016 at 18:29

      Hallo Marie,

      na das sind doch tolle Vorsätze! Dann wünsche ich dir, dass 2016 ein wunderbares Jahr für dich wird und dein Abi zu deiner Zufriedenheit ausfällt. Ich glaube ja an dich!

      Liebe Grüße!

  • Reply
    Rica N.
    2. Januar 2016 at 22:58

    Ich bin kein Fan von Vorsätzen und setze mir daher auch keine. Ich möchte spontan ins Jahr starten und nicht von Anfang an auf etwas hinarbeiten müssen. Ich lasse mich lieber überraschen und erfreue mich an den Dingen, die das Jahr für mich bereithält. Allgemein habe ich natürlich auch Ziele und Vorhaben, aber nicht speziell fürs neue Jahr, die gelten eher insgesamt. Dennoch ein schöner Post, immer interessant, was andere sich vornehmen :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    • Julia
      Reply
      Julia
      3. Januar 2016 at 18:32

      Hallo Rica,

      das ist aber auch eine Wirklich schöne Einstellung! :)

      Liebe Grüße!

  • Reply
    Anna
    3. Januar 2016 at 10:34

    Normalerweise bin ich kein so großer Fan von Neujahrsvorsätzen, aber diese finde ich wirklich schön. Denn wenn ich mir etwas vornehme für das neue Jahr, dann ist es bewusster zu leben, alles zu genießen und – wie du sagst – öfter zufrieden zu sein, Pausen einzuräumen, so viel lachen wie nur möglich.
    Ganz liebe Grüße, ich hoffe dass deine Vorsätze und Wünsche für 2016 alle in Erfüllung gehen! :)

    • Julia
      Reply
      Julia
      3. Januar 2016 at 18:34

      Hallo Anna,

      danke für dein liebes Kommentar! Ich wünsche dir, dass 2016 ein tolles Jahr für dich wird!

      Liebste Grüße!

  • Reply
    Vicky
    3. Januar 2016 at 20:29

    Ich finde Das du dir ganz tolle Vorsätze für 2016 vorgenommen hast :)

    Meine Vorsätze sind mehr Sport machen , viel verreisen und neues kennenlernen ( 2 urlaube Hab ich schon gebucht ) sonst bleib ich da ziemlich offen und will mir nicht zu viel vornehmen ☺

    Du kannst auch gerne auch auf meinem Blog vorbei schauen https://viclovesbeauty.wordpress.com/

  • Reply
    Duni | Windmelodie
    5. Januar 2016 at 18:36

    Ohhh meine liebe Julia ❤ Also zuerstmal: Ich finde es wirklich wahnsinnig toll, dass du Vorsätze genommen hast die sich wirklich JEDER zu Herzen nehmen sollte! Am liebsten würde ich jeden unterstreichen und unterschreiben! Du hast so Recht! Ich werde mir das auch wieder etwas mehr zu Herzen nehmen :) Und ich wünsche dir natürlich auch wunderherrliches neues Jahr, ich freu mich auf ganz viele tolle Eindrücke von dir und bin froh dass ich dir in der Bloggerwelt begenet bin :*

    Ich drück dich ganz lieb, hab noch eine schöne Woche ❤
    Deine Duni

  • Reply
    Lisa
    9. Januar 2016 at 20:02

    Ach, Julia, meine Liebe. Was für ein wundervoller Post. Ich muss sagen, du hast vollkommen Recht. Auch ich finde es sehr schade, dass wir uns permanent so unter Druck setzen und ich neige leider auch sehr stark dazu. Dabei sollte man in der Tat diese Punkte beherzigen, die du aufgeschrieben hast :)

    Ein Tattoo hätte ich auch gerne :) Ich würde mir soooooooo gerne die Kontinente tätowieren lassen :) Ich bin mal gespannt, wann ich das durchziehe. Hast du auch schon ein Motiv?

    Und dann möchte ich dir noch für deine lieben Worte auf meinem Blog danken :) ich habe dir dort übrigens auch geantwortet :)

    Liebste Grüße
    Lisa

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: