Mein Low Carb Experiment #3

Mein Low Carb Experiment #3

Nach meiner Saftkur, von der ich euch letzte Woche berichtet habe, bin ich total motiviert in die neue Low Carb Woche gestartet. Ob sich das so gehalten hat und womit ich zu kämpfen hatte, das erfahrt ihr in diesem Update-Post!


Letzte Woche habe ich ja meine Saftkur beendet und war nicht nur begeistert, sondern auch wahnsinnig motiviert, meine Low Carb Ernährung durchzuziehen. Doch wie es immer so ist lässt diese Motivation nunmal gerne sehr schnell nach und gerade gegen Ende der Woche hatte ich auch stark zu kämpfen. Doch fangen wir am Anfang an.

Montag – Donnerstag:

Da ich die erste Hälfte der Woche bei meiner Familie verbracht habe, fiel mir meine Ernährung nicht sonderlich schwer. Meine Mutter ist nämlich so lieb und achtet immer darauf, mir keine Kohlenhydrate zu geben. Genascht hätte ich trotzdem ab und an wirklich gerne. Etwas schockiert war ich allerdings am Dienstag, denn da ich nach der Saftkur kein wirkliches Hungergefühl mehr hatte, habe ich es einfach komplett vergessen, zu essen. Erst abends, um 19 Uhr, habe ich dann bemerkt, dass mir etwas schwindelig und schlecht wird. Kein Wunder!

Donnerstag – Samstag:

Zurück in meiner Studentenstadt habe ich dann gleich die Degustabox erhalten und mich mit meiner Freundin Jenny ans Unboxen gemacht. Natürlich haben wir alles in Videoform festgehalten. Da dies meine erste Degustabox war, war ich schon sehr gespannt und habe mich darüber gefreut, die verschiedenen Produkte auszuprobieren. Besonders lecker war übrigens der Schokoriegel, den ich an meinem Cheatday gleich verputzt habe. Dazu aber gleich mehr.

Mein Low Carb Experiment #3

Sonntag – Mein Cheatday!

Oh wie habe ich mich auf diesen Tag gefreut. Da ich mit meinem Freund auch die Oscars geschaut habe (er musste mich ungelogen alle drei Sekunden wecken, ich war so müde!), war es klar, dass das nicht ohne etwas zu Naschen funktioniert und so habe ich es wohl etwas übertrieben. Das Gute daran: Ich freue mich jetzt wieder, in eine neue Low Carb Woche zu starten, auch wenn es wohl eine kleine Unterbrechung geben wird. Mehr erfahrt ihr natürlich bald!

Außerdem habe ich übrigens das Rezept aus der Degustabox befolgt und Sonntag Abend Spaghetti mit Fenchel und Erdnüsse (ich hatte eben keine Haselnüsse) gekocht. Da ich keinerlei Erfahrung mit Fenchel hatte, war das durchaus spannend für mich und hat auch besser geschmeckt, als erwartet!

Gewinne eine Degustabox!

Auf meinem Instagram Account juliaaary könnt ihr übrigens eine der Boxen gewinnen und euch selbst vom Inhalt überzeugen. Viel Glück! :)

Das Video:

Habt ihr schon einmal die Degustabox getestet? Und habt ihr ein Lieblingsrezept? Schreibt es mir!

In freundlicher Unterstützung von Degustabox.

You Might Also Like...

7 Comments

  • Reply
    sisters, jeans & messy buns
    1. März 2016 at 19:55

    Eine Saftkur würde ich auch so gerne mal machen, aber eine Low Carb Diät oder Woche reizt mich nicht so. Da ess ich Kohlenhydrate viel zu gerne :P

  • Reply
    Vivi
    2. März 2016 at 7:46

    Klingt aufjeden Fall interessant ! Ich könnte es auch nicht schaffen eine Woche total auf Kohlenhydrate zu verzichten.. Dadurch, dass ich kein Fleisch esse, würd ich mich ja fast nur von Gemüse ernähren und das wär denk ich einfach zu wenig !

    Aber freut mich, dass es dir geschmeckt hat <3

  • Reply
    thao
    2. März 2016 at 11:26

    Hört sich doch schon sehr gut an :)
    Weiter so!

    LootieLoo’s plastic world

  • Reply
    Jimena
    3. März 2016 at 7:32

    Das hört sich wirklich spannend an, über die einzelnen Leckereien hätte ich mich auch gefreut! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply
    Jana
    3. März 2016 at 9:06

    Ich stehe zur Zeit einfach total auf Leibniz Kekse, die könnte ich den ganzen Tag essen :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Reply
    Julia
    3. März 2016 at 16:17

    Ich hatte die Degustabox zwar noch nie, finde die Inhalte aber immer wieder gelungen, wenn ich sie auf anderen Blogs sehe. Hihi, ich habe die Oscars auch verpennt, sowohl mein Freund als auch ich sind auf der Couch eingeschlafen…naja :D

  • Reply
    Rica N.
    3. März 2016 at 21:45

    Die Box finde ich interessant, schöner Beitrag und noch ganz viel Erfolg! Die Videos dazu finde ich wahnsinnig interessant :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: